Jazz Kids

Ab dem Alter von 8 Jahren biete ich Jazztanz an, da die typischen Isolationsübungen von Brustkorb, Schultern und Hüfte von jüngeren Kindern noch nicht richtig ausgeführt werden können.

Die Freude an der Bewegung zu moderner Musik steht im Vordergrund. Nach umfassendem Aufwärmen, 


zurück zur Übersicht

Bodenübungen und Dehnungen werden einfache Grundtechniken und Schrittfolgen beigebracht. Höhepunkt einer Jazzstunde ist das Erlernen einer Kombination, bei der verschiedenste Elemente zum Ausdruck kommen. Der Jazztanz eignet sich für Anfänger sowie als Ergänzung zum klassischen Ballett.